Beitrag zuletzt aktualisiert am 13.05.2022
Prophezeiten-Ereignisse-bis-zur-Wiederkunft-Jesu

Prophezeiten Ereignisse bis zur Wiederkunft Jesu.

Seit 2014

Der Beginn der ersten Phase des Spätregens und des lauten Rufes.

Das Wirken Gottes und Jesu, die erste Phase des Spätregens und des lauten Rufes, hat im Kleinen begonnen. Sie lehren und bereiten ihr Volk vor, kündigen ihr Wirken durch ihren Gesandten im Großen und in Vollmacht an. Der mächtige Bote/Engel stieg mit großer Macht vom Himmel herab und begann im Kleinen die Erde mit seiner Herrlichkeit zu erleuchten. 

Die erste Phase des Spätregens und des lauten Rufes!

Der vierte Engel und seine Botschaft.

Gottes letzte Warnung seit 2014!

Was hat 1888 mit 2014 gemeinsam?

bald

Der Beginn der zweiten Phase des Spätregens und des lauten Rufes.

Das prophezeite Wirken Gottes und seines Sohnes im Großen durch ihren Gesandten in Vollmacht, die zweite Phase des Spätregens und des lauten Rufes, hat begonnen. Der mächtige Bote/Engel vom Himmel kam mit großer Macht herab und erleuchtet die ganze Erde mit seiner Herrlichkeit. Die Menschen hören die Wahrheit, wie zu Beginn des Frühregens an Pfingsten, durch die Apostel, in ihrer eigenen Sprache. Wunder und Zeichen geschehen.

Botschaft an das Volk Gottes – Gott und sein Sohn ziehen in den letzten, großen Kampf.

Dieses niedergeschriebene Evangelium Jesu wird weltweit verkündet, die verlorenen Schafe des Hauses Israel gesammelt und das Volk für die große Prüfung, das Sonntagsgesetz, vorbereitet.

Die zweite Phase des Spätregens und des lauten Rufes kommt bald!

Botschaft an das Volk Gottes – Dieses Evangelium wird vor dem Ende auf der ganzen Erde verkündet.

Gott Vater und sein Sohn Jesus werden ihr Volk sammeln!

Gottes Wirken durch seinen gesandten Boten in der Endzeit!

?

Satan und die abgefallenen Boten/Engel kommen als Außerirdische.

Wie prophezeit, werden Satan und seine abgefallenen Boten/Engel kommen und sich für Bewohner von fernen Planeten und Außerirdische ausgeben.

Botschaft an das Volk Gottes – Satans falsche Wiederkunft Jesu.

Botschaft an das Volk Gottes – Die Hand des HERRN, wird ihr prophezeites erfüllen!

?

Satans vorgetäuschte Wiederkunft Jesu.

Nachdem dieses Evangelium weltweit verkündet wurde, wird Satan, wie prophezeit, die Wiederkunft Jesu vortäuschen, er und seine abgefallenen Boten/Engel in Menschengestalt erscheinen, Satan als Jesus Christus kommen und die Irrlehre des lang erwarteten tausendjährigen Reiches Christi und der Römisch-Katholischen-Kirche ankündigen. Den Menschen wird, wie prophezeit,  befohlen, dieses Wesen – Satan – anzubeten und statt des Sabbats den Sonntag zu heiligen.

Satan wird sich für Christus ausgeben!

Botschaft an das Volk Gottes – Satan wird sich für Christus ausgeben.

Botschaft an das Volk Gottes – Satans falsche Wiederkunft Jesu.

Satan wird zur Sonntagsheiligung (Malzeichen des Tieres) zwingen!

Satans Wirken und Heilungen in den letzten Tagen.

Der Vatikan verkündet in seinem Katechismus die falsche Wiederkunft Christi.

?

Das Sonntagsgesetz.

Dieses Evangelium wurde, wie prophezeit, weltweit verkündet und die weltweite Prüfung, das Sonntagsgesetz, kann kommen. Die Prüfung wird jeden Menschen veranlassen, entweder Gott zu folgen – seine 10 Gebote und seinen eingesetzten Sabbat aus Liebe zu halten – und dafür das Siegel Gottes und ewiges Leben empfangen oder Satan zu folgen – seine veränderten 10 Gebote und seinen eingesetzten Sonntag zu halten – und dafür das Malzeichen des Tieres und den ewigen Tod empfangen.

Auf diese Weise werden die Bewohner der Erde gezwungen, sich für Gott und ewiges Leben oder Satan und den ewigen Tod zu entscheiden.

Die große Prüfung sondert jene aus, die nicht Gott gehören, damit der Vater in den Himmeln ein wahrhaftiges, geistliches, reines und geheiligtes Haus hat, das auf den Spätregen vorbereitet ist.

Sonntagsgesetz steht weltweit bevor!

Malzeichen des Tieres, Bild des Tieres und die Zahl 666!

Der Sonntagsgesetzgebung verständig begegnen.

Satan wird zur Sonntagsheiligung (Malzeichen des Tieres) zwingen!

Ein Sonntagsgesetz wird die USA erlassen!

Satans Plan durch seine Hure und ihre Töchter: Verführen und ermorden!

Der kommende letzte große Kampf.

?

Der Spätregen.

Der heilige Geist wird, wie prophezeit, über alles Fleisch ausgegossen. An der Erquickung vor dem Angesicht JHWH´s werden jedoch nur diejenigen teilhaben, die den Sieg über jegliche Sünde, Selbstsucht, Liebe zur Welt, jeglichen Stolz, jedes falsche Wort und jede unrechte Tat erlangen! Nur die, welche die Wahrheit bewahren – alle Anstrengungen zur Heiligung ihres Tempels unternehmen und von ihrer körperlichen und geistigen Verschmutzung gereinigt sind – werden in den Ruf des dritten Engels einstimmen.

Was ist der Spätregen?

Der Beginn des Spätregens.

Die seit 2014 gesandten Botschaften an das Volk Gottes sind die erste Phase des Spätregens und des lauten Rufes!

Bereit für den Spätregen?

?

Der laute Ruf.

Der Spätregen, die Ausgießung des heiligen Geistes, erquickt das Volk von dem Angesicht JHWH´s und lässt die dritte Engelsbotschaft zum lauten Ruf anschwellen.

Die Botschaft wird nicht im Flüsterton, sondern mit lauter Stimme verkündet.

Der laute Ruf!

Bereit für den Spätregen?

Warnung vor dem Malzeichen des Tieres (666).

Wenn der laute Ruf erschallt.

?

Die vollständige Versiegelung.

Das Volk Gottes wird, wie prophezeit, kurz vor den sieben Plagen – durch die Ausgießung des heiligen Geistes – für die Wiederkunft Jesu vollständig versiegelt. Die vollständige Versiegelung der Gerechten bereitet das Volk für die Verwandlung und für die schwere Stunde vor, lässt das Volk in der Zeit der Angst und während der sieben letzten Plagen aufleben und Kraft gewinnen, hält den Charakter des Volkes für die Ewigkeit rein und makellos und schützt das Volk als Eigentum Gottes.

Warum sandte Gott A. T. Jones und E. J. Waggoner?

?

Die letzten sieben Plagen.

Die letzten sieben Plagen kommen über die Welt, über die Brecher und Übertreter der 10 Gebote Gottes. Krieg, Blutvergießen, Hunger, Durst, Entbehrungen, bittere Not, Seuchen und Volk erhebt sich gegen Volk erfüllen die Welt.

Eine Trübsal wie noch nie!

Der Todeserlass über das Volk Gottes während der sieben Plagen.

Über sieben Milliarden Menschen werden bis zur letzten siebenten Plage und Wiederkunft Jesu sterben.

Botschaft an das Volk Gottes – Die Herrschaft Satans wird euch töten.

?

Der Todeserlass.

Die letzten sieben Plagen empören, wie prophezeit, die Gottlosen gegen die Gerechten. Die Gottlosen beschuldigen die Sabbathalter für die Gerichte Gottes verantwortlich zu sein, weil sie dem Sonntagsgesetz nicht gehorchen und sind der Meinung, wenn man sie aus dem Wege schafft, würden diese Plagen aufhören.

Deshalb werden die Gottlosen während der letzten sieben Plagen, wie prophezeit, ein Todeserlass beschließen, das Sabbat haltende Volk Gottes zu töten. Durch diesen Todeserlass, haben sie die Schuld an deren Blut ebenso auf sich geladen, als wenn es durch ihre eigene Hände vergossen worden wäre.

Doch keiner des Volkes Gottes wird durch diesen Todeserlass umkommen.

Der Todeserlass über das Volk Gottes während der sieben Plagen.

Eine Trübsal wie noch nie!

Das Volk Gottes wird nicht gestraft und verfolgt, weil es die 10 Gebote Gottes und den beinhalteten gesegneten und heiligen Sabbat, das Zeichen/Siegel Gottes hält, sondern weil die Welt beleidigt, verärgert, wütend und zornig ist und Rache übt, weil das 10 Gebote haltende Volk ihre Bräuche, Sitten, Rituale und Lehren missachtet und ablehnt!

Die Welt wird beleidigt, verärgert, wütend und zornig und deshalb Rache an den Sabbathaltern üben!

?

Die Wiederkunft Jesu.

Der Menschen Sohn – Jesus, der Christus – kommt, wie prophezeit, in der Herrlichkeit seines geliebten Vaters mit all den Boten/Engeln in der Nacht an einem Sabbat, während der letzten siebenten Plage, um sein Volk zu befreien und nach Hause zu holen. Er wird die Erde nicht betreten, sondern sein geliebtes und teuer erkauftes Volk in den Wolken erwarten und empfangen.

Wiederkunft Jesu und 1000 Jahre weiter!

?

Die erste Auferstehung.

Bei der Wiederkunft Jesu findet die erste Auferstehung statt, bei der die in Christus Schlafenden, wie ihr geliebter himmlischer Bruder, an einem Sabbat in der Nacht vor dem Sonnenaufgang auferweckt werden. Die lebenden 144.000 werden den ersten Tod nicht erleben und in vollkommene und heilige Wesen verwandelt. All die Gerechten werden von den himmlischen Boten/Engeln abgeholt, zu Christus in die Wolken gebracht und ihrem geliebten himmlischen Bruder begegnen.

Wiederkunft Jesu und 1000 Jahre weiter!

?

Die 1000 jährige Sabbatruhe im Reich Gottes.

Der Menschen Sohn Jesus, bringt sein geliebtes und teuer erkauftes Volk in das Reich seines Vaters. 1000 Jahre lang ist Satan und seine abgefallenen Boten/Engel an die Erde gebunden. 1000 Jahre lang lebt das errettete Volk im Reiche Gottes, hält Gericht über die Gottlosen und verhängt anhand der heiligen Schrift ihr Strafmaß.

Jeder Mensch erhält durch sein Leben in dieser Welt eine einmalige Gnadenzeit!

Jesu Reich ist nicht von dieser Welt!
Ein 1000-jähriges Reich auf Erden wäre eine zweite Gnadenzeit, die es nicht gibt!

1000 jähriges Reich – im Himmel oder auf der Erde?

Wiederkunft Jesu und 1000 Jahre weiter!

Es wird kein irdisches 1000-jähriges Friedensreich geben!

Das könnte dich ebenso interessieren:

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner