Botschaften an das Volk Gottes für die Endzeit

Seit dem Jahr 2014 senden Gott Vater und sein geliebter Sohn Jesus Christus Botschaften an ihr geliebtes Volk. Sie sind persönlich Botschaften Gottes und Jesu. All diese Botschaften findest du auf der Heimatseite Botschaften an das Volk Gottes.

Die Seiten Botschaften an das Volk Gottes und Jesus Christus – Erlösungsweg zum ewigen Leben sind der Beginn des prophezeiten Lichtes aus Offenbarung 18:1, der Beginn des prophezeiten Spätregens aus Hosea 6:3, Joel 2:23, Sacharja 10:1 und der Beginn der Lehre der Gerechtigkeit, wodurch die ganze Erde mit Gottes Herrlichkeit erleuchten wird.

Botschaften-an-das-Volk-Gottes

Es steht geschrieben: Merket auf, ihr Himmel, denn ich will reden, und du Erde, vernimm die Rede meines Mundes! Meine Lehre triefe wie der Regen, meine Rede fließe wie der Tau, wie die Regenschauer auf das Gras, und wie die Tropfen auf das Kraut. Denn ich will den Namen JHWH´s verkündigen: Gebt unserm Gott die Ehre! 5.Mose 32:1-3

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Botschaften an das Volk Gottes läuten den Beginn der letzten Tage der Endzeit ein!

Gott, unser himmlische Vater und sein geliebter Sohn Jesus, unser himmlischer Bruder, verkünden persönlich durch ihre Botschaften den Beginn des Gerichts, den Beginn der letzten Tage der Endzeit und das Ende dieses Äons.

Möchtest du mehr über Gottes letzte Warnung erfahren?

Dann möchte man dir den Beitrag Gottes letzte Warnung seit 2014! empfehlen. Dieser Beitrag zeigt die Parallelen der wichtigen Ereignisse während und nach 1888 auf, wie Gott Vater mit seinem Sohn Jesus damals und seit 2014 wirken und warum sie ihre Botschaften senden.

Die Heimatseite Botschaften an das Volk Gottes verkündet die Endzeit, Gottes Gericht, das zukünftige Handeln Gottes und seines Sohnes Jesu, ihren letzten großen Kampf gegen Satan und die abgefallen Welt, das weltweite Sammeln ihres Volkes, der 144000, ebenso die weltweite Verkündigung dieses Evangeliums, die große Prüfung und zwar das Sonntagsgesetz, ebenso das Malzeichen des Tieres, die letzte große Täuschung Satans (indem er die Wiederkunft Jesu nachahmen, in Menschengestalt erscheinen und sich für Christus ausgeben wird) und vieles mehr.

Gott, unser himmlischer Vater wird jeden Menschen, dem das Licht gereicht wird, verantwortlich machen! Die Wahrheit wird dem Menschen dieser Welt dargereicht, deshalb sollte er die Gelegenheiten und das Vorrecht nicht verachten, sondern nutzen. Deshalb ladet man dich hiermit ein, wenn du möchtest, die Heimatseite Botschaften an das Volk Gottes mit den Botschaften Gottes und Botschaften Jesu zu besuchen, zu studieren und dich auf den letzten großen Kampf Gottes und seinen Sohnes Jesus gegen Satan, seine Boten/Engel und ihre Täuschungen, der weltweit bevorsteht und noch vor der Wiederkunft Jesu stattfindet, vorzubereiten.

Botschaft an das Volk Gottes – Macht euch bereit, macht euch bereit!

Möge der geliebte himmlische Vater dir, deinen Lieben und euren Nächsten beim Suchen und Prüfen helfen, euch segnen, beschützen, durch seinen geliebten Sohn Jesus von euren Sünden und Ungerechtigkeiten befreien (1.Johannes 1:7, 1:9), damit ihr von neuem geboren und wie der Sohn Gottes werdet, nicht mehr sündigt (1.Johannes 3:9) und das Reich Gottes für die Ewigkeit betretet (Johannes 3:3). Viel Freude sei euch beim Suchen und Prüfen gewünscht.

Es steht geschrieben : Gepriesen sei der Gott und Vater unsres Herrn Jesus Christus, der uns mit jedem geistlichen Segen gesegnet hat in den himmlischen Regionen durch Christus; wie er uns in ihm auserwählt hat vor Grundlegung der Welt, damit wir heilig und tadellos wären vor ihm; und aus Liebe hat er uns vorherbestimmt zur Kindschaft gegen ihn selbst, durch Jesus Christus, nach dem Wohlgefallen seines Willens, zum Preise der Herrlichkeit seiner Gnade, mit welcher er uns begnadigt hat in dem Geliebten; in ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden nach dem Reichtum seiner Gnade, die er gegen uns überfließen ließ in aller Weisheit und Einsicht; er tat uns das Geheimnis seines Willens kund, gemäß seinem wohlwollenden Ratschluß, den er gefaßt hat in ihm, damit es ausgeführt würde in der Fülle der Zeiten: alles unter ein Haupt zu bringen in Christus, was im Himmel und was auf Erden ist, in ihm. Epheser 1:3-10

Im Namen des edlen, wunderbaren und geliebten Königs und Fürsten Jesus, dem Christus. Amen

Scroll to Top