Soja gesund oder schädlich?


 

Soja – Gesund oder schädlich?

"Autor: Zentrum der Gesundheit, Letzte Änderung: 20.10.2017

(Zentrum der Gesundheit) – Soja galt einst als gesunde Wunderbohne. Heute hingegen wird sie an mancher Stelle für Krankheiten, Unfruchtbarkeit und Umweltzerstörung verantwortlich gemacht. Meist sind es jedoch die Befürworter einer milch- und fleischreichen Kost, die gegen die Sojabohne wettern. Ganz vergessen wird dabei, dass ein Grossteil der Sojaernte als Kraftfutter in der Massentierhaltung landet und somit nicht von Tofufans verzehrt wird, sondern indirekt von Milch- und Fleischessern. Wir haben uns die Behauptungen der Sojagegner angeschaut und die Frage beantwortet: Ist Soja gesund oder schädlich? Ist Soja gesund oder schädlich?

Sojabohnen sind im Grunde ganz normale Hülsenfrüchte. Sie sind – genau wie andere Hülsenfrüchte auch – sehr eiweissreich (35 Prozent) und liefern viele Mineralstoffe (insbesondere Calcium, Kalium und Eisen) sowie Vitamine (B-Vitamine, Folsäure, Vitamin K, Betacarotin u. a.). Im Vergleich zu anderen Hülsenfrüchten sind sie überdies noch recht fetthaltig, weshalb man aus ihnen auch Sojaöl gewinnen kann. Das klingt nach einem echten Allround-Lebensmittel, das mit nahezu allem versorgt, was man braucht.

Ganze Sojabohnen werden jedoch selten gegessen. Meist verspeist man verarbeitete Produkte aus der Sojabohne, z. B. Tofu, Sojamilch, Sojacreme, Sojafrischkäse, Sojamehl, Sojaöl und vieles mehr. Normalerweise stellen wir in unseren Lebensmittelporträts die Geschichte und die gesundheitlichen Vorzüge des jeweiligen Lebensmittels vor. Beim Thema Soja gilt es jedoch zunächst einmal die Vorwürfe zu entschärfen, die zur Sojabohne im Umlauf sind – ungerechtfertigterweise wie wir meinen.

Daher finden Sie nachfolgend in den Überschriften die Behauptungen der Sojagegner und darunter das, was wir zu diesen Aussagen denken bzw. festgestellt haben."

 

Mehr, siehe hier:´


 Quelle: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/soja-gesund-oder-schaedlich.html?utm_source=newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=ZDG22102017&campaign=ZDG22102017&mc_cid=c3793433d9&mc_eid=75ffe14c74

 

 

 

Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter