Die dreifache Engelsbotschaft

Liebe zu Gott ist, die 10 Gebote zu halten! (1.Johannes 5:3)

„Die in den Zehn Geboten aufgestellten Forderungen sind Menschen zur Unterweisung und Lebensführung gegeben. Es sind zehn Regeln, die kurz, umfassend, aber gebieterisch die Pflichten gegen Gott und den Nächsten enthalten und deren wesentliche Grundlage die Liebe ist: „Du sollst Gott, deinen HERRN, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüte und deinen Nächsten wie dich selbst.“ Lukas 10,27.“Ellen G White, Patriarchen und Propheten (1999), S. 282

Liebe zu Gott ist, die 10 Gebote zu halten! (1.Johannes 5:3)

Christus – unsere Gerechtigkeit

Gerechtfertigt nun aus Glauben, dürfen wir mit Gott Frieden haben durch unseren Herrn Jesus Christus, durch den wir auch im Glauben den Zugang in diese Gnade erhalten haben, in der wir stehen, sodass wir uns in Erwartung der Herrlichkeit Gottes rühmen mögen. Römer 5:1-2

Christus unsere Gerechtigkeit

Was hat 1888 mit 2015 gemeinsam?

Was hat 1888 mit 2015 gemeinsam? Inhaltsverzeichnis: 1. Seit 2015 geschieht Größeres als 1888.2. Rechtfertigung durch den Glauben – die …

Was hat 1888 mit 2015 gemeinsam? Weiterlesen »

Was hat 1888 mit 2015 gemeinsam

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft!

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft! Inhaltsverzeichnis: 1. Was geschah im Jahre 1888?2. Die Botschaft von A. T. …

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft! Weiterlesen »

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft!
Scroll to Top