1888 – Minneapolis

Minneapolis 1888 – Die Botschaft wurde gehaßt!

Warum sandte Gott im Jahre 1888 zu seinem Volke eine Botschaft? Welche Botschaft sandte Gott im Jahre 1888 nach Minneapolis? Wurde sie angenommen oder verworfen, geliebt oder gehasst, verspottet oder geehrt? Wurden die Boten angenommen oder abgelehnt, geliebt oder gehasst, geehrt oder verlacht?

Minneapolis 1888 – Die Botschaft wurde gehaßt!

Warum sandte Gott A. T. Jones und E. J. Waggoner?

Im Jahre 1888 beauftragte Gott A. T. Jones und E. J. Waggoner mit der dritten Engelsbotschaft, die aufzeigt, dass jeder durch Christus Lebende, der die Gerechtigkeit Christi lebt, von Sünde befreit, deshalb nicht mehr in Sünde leben und die 10 Gebote Gottes nicht mehr brechen wird. Wer sind A. T. Jones und E. J. Waggoner? Wurden sie angenommen oder abgelehnt? Hat man sie gehasst oder geliebt?

Warum sandte Gott A. T. Jones und E. J. Waggoner?

Was hat 1888 mit 2014 gemeinsam?

Was hat das Jahr 1888 mit dem Jahr 2014 gemeinsam? Ist dir bekannt, was im Jahr 1888 geschah und was 2014 begann? Gott setzt fort, was er 1888 begann, aber nicht beenden konnte. Seit dem Jahr 2014 geschieht größeres als 1888. Die erste Phase des lauten Rufes ergeht seit 2014 an die Welt. Denn Gott beschloss mit dieser Welt ein Ende zu machen!

Was hat 1888 mit 2014 gemeinsam?

Minneapolis 1888 wird sich wiederholen!

Ist dir bekannt, was im Jahr 1888 geschah? So wie Gott durch A. T. Jones und E. J. Waggoner seinem Volke im Jahr 1888 eine wichtige Botschaft sandte, so senden Gott, der himmlische Vater und sein geliebter Sohn Jesus seit 2014 wieder wichtige Botschaften, welche bald in Vollmacht in der ganzen Welt zu hören sein werden.

Minneapolis 1888 wird sich wiederholen!

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft!

Was geschah im Jahre 1888? Die Botschaft von A. T. Jones und E. J. Waggoner, war der Beginn des mächtigen Engles aus der Offenbarung 18:1. Die Botschaft von Jones und Waggoner war der Beginn des Spätregens. Diese Botschaft wird von keiner Kirche, Freikirche oder Religion dieser Welt verkündet. Was ist Rechtfertigung durch den Glauben?

Im Jahre 1888 sandte Gott eine wichtige Botschaft!
Scroll to Top

Gottes Gericht tagt!
Die letzten Tage sind angeborchen!
Jesus kommt bald!

… Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen!
Matthäus 3:2

Der geliebte himmlische Vater und sein geliebter Sohn Jesus lieben jeden Menschen und wollen jeden von ihnen herzlich in ihr Reich einladen und bei der Wiederkunft empfangen.
Möchtest du es auch?