Günter Bechly

Zweifel an Darwin


"Dr. Günter Bechly ist Paläontologe und war am Naturkundemuseum in Stuttgart für die Sonderausstellung zum Darwin-Jahr 2009 verantwortlich. Damals sind ihm erste Zweifel an der Evolutionstheorie gekommen.
Schließlich fand er für sich das, was er am wenigsten wollte, was er zuvor verachtete: den christlichen Glauben. Er ging mit seinen Zweifeln an die Öffentlichkeit, wurde zum Störfaktor und musste seinen Job aufgeben.
Seine Geschichte erzählt er selbst in diesem 30-minütigen Video, sie beweist: Forschung kann zu Gott führen, Glaube und Wissenschaft sind kein Widerspruch. Und: der Wissenschaftsbetrieb ist nicht neutral und objektiv, sondern weltanschaulich unumstößlich festgelegt. Wer die rein materielle Weltsicht in Frage stellt und sogar Gott als Schöpfer des Lebens ins Spiel bringt, der hat in der akademischen Welt keinen Platz mehr.
Sehr sehenswert:"


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter