Moslems wollen Deutschland übernehmen.

Das hängt überall in Gütersloh
(in der Nähe von Bielefeld)

Gütersloh am Wasserturm

 

Gütersloh: Nach Anschlag in Berlin -

Hassbotschaften gegen Ungläubige verteilt

21 Dec 2016

Wie  "Tag24" berichtet, ermittelt die Polizei in Gütersloh in mehren Fällen wegen des Verdachts auf Volksverhetzung. Am Dienstag und Mittwoch hängten Unbekannte im Innenstadtgebiet von Gütersloh DIN-A4-Zettel mit Hasschriften gegen Ungläubige auf. In dem Fall ermittelt nun der Bielefelder Staatsschutz.

 

Auf den Zetteln welche Streifenbeamte sicherstellten standen Texte wie: 

 

- "Tötet die Heiden wo ihr sie findet"

- "Nehmt den Islam an oder sterbt"

- "Es gibt keinen Gott außer Allah"

- "Berlin war erst der Anfang"

 

Gütersloh: Nach Anschlag in Berlin - Hassbotschaften gegen Ungläubige verteilt

http://www.kritische-presseschau.com/single-post/2016/12/21/G%C3%BCtersloh-Nach-Anschlag-in-Berlin---Hassbotschaften-gegen-Ungl%C3%A4ubige-verteilt

 

ALARMSTUFE ROT! - Eine Whistleblowerin packt aus.

Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017

http://nick-knatterton.blogspot.de/2016/09/alarmstufe-rot-eine-whistleblowerin_23.html


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter