Ist die Mitgliedschaft in einer Kirche heilsnotwendig?



Ist die Mitgliedschaft in einer Kirche heilsnotwendig?

Am 27.05.2007 – also an Pfingsten – veröffentlichte rp-online.de einen Artikel mit der Überschrift

Von der Würde der Kirche

Man kann aus Kirchen fast so einfach austreten wie aus einem Sportverein. Nach wie vor gilt: Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist heilsnotwendig. Das gilt für Katholiken wie für Protestanten. Eine Erinnerung zu Pfingsten. Weiterlesen < = Hier Klicken!

Ein Leserbrief zu diesem Thema wurde ganz schnell wieder entfernt. Warum?


Jesus Christus sagt genau das Gegenteil!

Jesus hat gemäß Offenbarung 1, 5+6 das Priestertum abgeschafft.

In Offenbarung 18, 4.5 fordert Jesus Christus die Menschen auf:

”Geht hinaus aus ihr,

(= Hure Babylon ist gemäß Offb. 17 die röm.-kath. Kirche mit ihren Ökumenekirchen)

mein Volk, damit ihr nicht ihrer Sünden teilhaftig werdet und damit ihr nicht von ihren Plagen (siehe Offb. 16) empfangt!

Denn ihre Sünden reichen bis zum Himmel, und Gott hat ihrer Ungerechtigkeiten gedacht.


Beispiele der Kirchen-Verbrechen gegen die Menschlichkeit


Kreuzüge!

Judenverfolgung seit dem 4. Jahrhundert!

Christenverfolgung auf der ganzen Welt!

Ausrottung der Indios in Süd- und Mittelamerika!

Erfinder der KZ (Konzentrationslager)!

Geistige Urheber des Holocaust durch Nazi-Päpste Innozenz III., Paul III., Paul IV., Pius XII., dem persönlichen Freund Adolf Hitlers!

Ermordung von mehr als 50 Millionen Andersdenkender!

Ermordung der Gemeinde Jesu – gemäß Daniel 7, 25; Offb. 12, 17!


Beispiele für den Abfall der Kirchen von Gott


Einsetzung, Anbetung und Verehrung eines falschen Gottes durch den Antichrist gemäß 2. Thess. 2, 3.4 (bitte bis Vers 12 lesen)!
Der eine wahre Gott wurde ersetzt durch einen 3-teiligen Gott, der angeblich aus drei Gott-Personen bestehen soll: Gott Vater, Gott Sohn und Gott Heiliger Geist. Dieser Gott ist unbiblisch und ein Werk Satans, der ihn im Jahre 381 beim Konzil von Konstantinopel durch Kaiser Theodosius in die Kirche einführen ließ.

Fälschung der Zehn Gebote Gottes im katholischen Katechismus gegenüber 2. Mose 20, 1-17

Bevorstehende Verfolgung derer, welche die Gebote Gottes halten – siehe Offb. 13, 11-18; 14, 6-12

Lesen Sie die Bibelstellen! Vergleichen Sie, und entlarven Sie den Antichrist, den Papst, wie es bereits Martin Luther getan und in der ersten Bibelübersetzung 1545 vermerkt hat. Was freilich die sich “Protestanten” nennende Kirche nicht hinderte, sich dem Papsttum in der Ökumene wieder anzuschließen. Was Petrus dazu sagte: siehe 2. Petrus 2, 21.22

Die Kirchen sagen: Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist heilsnotwendig. Das gilt für Katholiken wie für Protestanten.
Jesus sagt das Gegenteil: ”Geht hinaus aus Babylon!

Ich hoffe für Sie, Sie wissen jetzt, was für Sie wirklich heilsnotwendig ist!

Quelle:

Bibelmail Nr. 105: Ist die Mitgliedschaft in einer Kirche heilsnotwendig?

http://bibelmail.de/bibelmail-nr-105-ist-die-mitgliedschaft-in-einer-kirche-heilsnotwendig/

www.bibel-aktuell.org

!!!1.Thessalonicher 5:21 prüfet aber alles. Das Gute behaltet,!!!



Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter