Gottes Gerichte im Land



Diese Feuerbälle sind als Warnungen, an die gottlose Menschheit, an immer mehr Orten der Erde zu sehen und sie werden bald auf die Städte fallen!


Gottes Gerichte im Land


Die Menschen werden vergehen vor Furcht und in Erwartung der Dinge, die kommen sollen über die ganze Erde.“ Lukas 21,26.

Ach, daß Gottes Volk eine Ahnung von der bevorstehenden Zerstörung tausender Großstädte hätte, die jetzt dem Götzendienst fast restlos hingegeben sind! ...

Vor kurzem wurde mir eine sehr eindrucksvolle Szene gezeigt. Ich sah einen ungeheuer großen Feuerball, der auf einige schöne Häuser fiel und sie sofort zerstörte. Ich hörte, wie jemand sagte: „Wir wußten, daß die Gerichte Gottes über die Erde hereinbrechen würden. Aber wir wußten nicht, daß sie schon so schnell kommen würden.“ Andere sagten: „Ihr wußtet es? Warum habt ihr es uns dann nicht gesagt? Wir haben es nicht gewußt.“ Überall hörte ich solche Worte ...

Bald werden sich unter den Nationen furchtbare Nöte erheben — Nöte, die bis zum Kommen Jesu nicht aufhören werden. Wie nie zuvor haben wir es nötig, uns zusammenzuschließen, indem wir Ihm dienen, der Seinen Thron im Himmel vorbereitet hat und dessen Königreich über alle regiert. Gott hat sein Volk nicht verlassen, und unsere Kraft liegt darin, daß wir ihn nicht verlassen.

Gottes Gerichte sind im Land. Die Kriege und die Kriegsgerüchte, die Zerstörung durch Feuer und Wasserfluten sagen deutlich, daß die Zeit der Trübsal, die sich bis zum Ende noch steigern wird, sehr nahe bevorsteht. Wir haben keine Zeit zu verlieren. Die Welt ist vom Kriegsgeist aufgerührt. Die Prophezeiungen des 11. Kapitels des Buches Daniel haben ihre endgültige Erfüllung fast erreicht. ...

Am letzten Freitagmorgen, wurde mir, kurz bevor ich aufwachte, eine höchst eindrückliche Szene vorgestellt. Ich meinte aus dem Schlaf zu erwachen, doch war ich nicht zu Hause. Vom Fenster aus konnte ich eine schreckliche Feuersbrunst beobachten. Große Feuerbälle stürzten auf Häuser. Von diesen Feuerbällen schossen brennende Pfeile in alle Richtungen davon. Es war unmöglich, die vielen Brände unter Kontrolle zu bringen. Es wurden viele Ortschaften zerstört. Der Schrecken der Leute war unbeschreiblich. — Welfare Ministry 136.137.


Mit den großen Städten der verschiedenen Länder wird streng umgegangen werden. Und doch werden sie nicht bis zum äußersten Grad des Zornes Gottes heimgesucht, denn einige Seelen werden sich noch von den Täuschungen des Feindes losreißen, umdenken und sich bekehren, während die breite Masse sich Zorn aufhäuft auf den Tag des Zorns. — Evangelism 27.


Auszug aus Maranatha

Seite 22


Ellen G. White – Eine Prophetin Gottes

Bücher von Ellen Gould White als PDF

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/buecher-von-ellen-g-white.php



Feuerbälle werden auch immer wieder in diesen Videos gezeigt:


Zeichen der Zeit

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/zeichen-der-endzeit-01.php



Zeichen der Zeit

https://www.facebook.com/groups/537710999650038/?ref=browser


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter