Gehet aus, aus den gottlosen Kirchen und Freikirchen!



 

Gehet aus!

Was sagt uns Gottes Wort zu den vielen gottlosen (Frei)Kirchen?

Versammelt euch, ihr alle, und höret!
Nahet zu mir und höret solches! Nicht im Verborgenen habe ich von Anfang an geredet. Seitdem es geschehen ist, bin ich da; und nun hat mich Gott, der HERR, und sein Geist gesandt.

So spricht der HERR, dein Erlöser, der Heilige Israels:

Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was nützlich ist, und dich den Weg leitet, den du wandeln sollst.
O daß du auf meine Gebote merktest! Gehet aus von Babel, fliehet von den Chaldäern!
Verkündiget es mit jubelnder Stimme! Lasset solches hören!
Breitet es aus bis an der Welt Ende und saget: Der HERR hat seinen Knecht Jakob erlöst!
Keinen Frieden, spricht der HERR, gibt es für die Gottlosen!
Jesaja 48:14.16-18, 20,22

Wer der Dreieinigkeit dient, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.
Wer den Sohn Gottes zu seinem Gott macht, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.
Wer den heiligen Geist zu seinem Gott macht, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.
Wer Maria zur Mutter Gottes macht und sie anbetet, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.
Wer anstatt zu dem allmächtigen Gott, unserem himmlischen Vater, zu seinem geliebten Sohn Jesus Christus betet, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.
Wer im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes getauft wurde, wurde auf Satan getauft und folgt der Hure Babylon.
Wer den Sonntag, den ersten Tag der Woche, anstatt den Sabbat (Freitag bis Samstag Sonnenuntergang), den siebten Tag heiligt, brichst das 4te und 9te Gebot und folgt der Hure Babylon.

 

(Frei)Kirchen haben nichts mit Gott zu tun, sondern sie kämpfen mit ihren Lügen gegen Gott.

In den (Frei)Kirchen wird den Menschen ein falsches, ein satanisches Evangelium gepredigt!

Bei den Kreuzzügen und der Inquisition haben die Kirchen versucht die Christen auszurotten und die Bibel zu vernichten.

Die Kirche hat drei christliche Völker im Mittelalter ausgerottet


Gott selber nennt die Römisch Katholische Kirche in der Bibel nicht umsonst die Hure Babylon, die Mutter aller Gräuel auf Erden.


Offenbarung 17:5 und an ihrer Stirne einen Namen geschrieben, ein Geheimnis: Babylon, die Große, die Mutter der Huren und der Greuel der Erde.



Was sagt uns Gottes Wort zu den vielen gottlosen (Frei)Kirchen?


So spricht der HERR:


Es steht geschrieben:


2.Korinther 6:16-18 Wie reimt sich der Tempel Gottes mit Götzenbildern zusammen? Ihr aber seid ein Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott spricht: «Ich will in ihnen wohnen und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein. Darum «gehet aus von ihnen und sondert euch ab, spricht der Herr, und rühret kein Unreines an, so will ich euch aufnehmen», und «ich will euer Vater sein, und ihr sollt meine Söhne und Töchter sein», spricht der allmächtige Herr.


Offenbarung 18:4 Und ich hörte eine andere Stimme aus dem Himmel, die sprach: Gehet aus ihr heraus, mein Volk, damit ihr nicht ihrer Sünden teilhaftig werdet und damit ihr nicht von ihren Plagen empfanget!


Offenbarung 18:5 Denn ihre Sünden reichen bis zum Himmel, und Gott hat ihrer Ungerechtigkeiten gedacht.

Jesaja 24:5 Denn die Erde ist unter ihren Bewohnern entweiht worden; sie haben die Gesetze übertreten, die Satzung abgeändert, den ewigen Bund gebrochen!


Jesaja 24:6 Darum hat der Fluch die Erde gefressen, und die darinnen wohnten, mußten es büßen; darum sind die Bewohner der Erde von der Glut verzehrt und nur wenig Menschen übriggeblieben.


2.Thessalonicher 3:6 Wir gebieten euch aber, ihr Brüder, im Namen unsres Herrn Jesus Christus, daß ihr euch von jedem Bruder zurückziehet, der unordentlich wandelt und nicht nach der Überlieferung, die ihr von uns empfangen habt.


 

In der Bibel wird sehr eindringlich vor falschen Evangelien gewarnt!


2.Korinther 11:4 Denn wenn der, welcher zu euch kommt, einen andern Jesus predigt, den wir nicht gepredigt haben, oder wenn ihr einen andern Geist empfanget, den ihr nicht empfangen habt, oder ein anderes Evangelium, das ihr nicht angenommen habt, so ertraget ihr es wohl.


Galater 1:6 Mich wundert, daß ihr so schnell übergehet von dem, der euch durch Christi Gnade berufen hat, zu einem anderen Evangelium, so es doch kein anderes gibt;

Galater 1:7 nur sind etliche da, die euch verwirren und das Evangelium Christi verdrehen wollen.

Galater 1:8 Aber wenn auch wir oder ein Engel vom Himmel euch etwas anderes als Evangelium predigen würde außer dem, was wir euch verkündigt haben, der sei verflucht!

Galater 1:9 Wie wir zuvor gesagt haben, so sage ich auch jetzt wiederum: Wenn jemand euch etwas anderes als Evangelium predigt außer dem, das ihr empfangen habt, der sei verflucht!


Jeremia 17:5-7 So spricht der Herr: Verflucht ist der Mann, der auf Menschen vertraut und Fleisch für seinen Arm hält und dessen Herz vom HERRN weicht! Gesegnet ist der Mann, der auf den HERRN vertraut und dessen Zuversicht der HERR geworden ist!


Www.bibel-aktuell.org


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter