Elia war dem Volke zu streng.



Elia war dem Volke zu streng.



”Im Altertum, als Elia mit einer Botschaft Gottes zum Volk gesandt wurde, haben sie die Warnung nicht ernst genommen. Sie betrachteten ihn als zu streng. Sie dachten sogar, er müsse seinen Verstand verloren haben, weil er sie, das auserwählte Volk Gottes, öffentlich als Sünder anprangerte und ihre Übeltaten als so schlimm hinstellte, daß das Gericht Gottes über sie kommen würde. Satan und seine Engel sind immer gegen jene gerüstet gewesen, die die Warnungsbotschaft verkünden und die Sünde tadeln. Die Ungeweihten werden sich mit dem Feind der Seelen vereinigen, damit sie das Werk der treuen Diener Gottes so schwer wie nur möglich machen können.”

3T 261

Ellen G. White



Ellen G. White – Eine Prophetin Gottes

Bücher von Ellen Gould White als PDF

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/buecher-von-ellen-g-white.php


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter