Elia ist da und stellt alles wieder her.


Jesus sagt:


„Ihr haltet euch für sehend, aber könnt nicht sehen wie blind ihr seid, denn wenn ihr sehend wäret, würdet ihr erkennen, was in diesen Tagen geschieht.

Sage nicht, du bist gerettet und du bist dir dessen sicher, denn wer denkt zu haben, dem wird genommen und wird dem gegeben, der schon hat.

Sage nicht, du bist dir dessen sicher, dass du im Heiligen Geist wandelst, denn wenn du nicht glaubst, wie es geschrieben steht, sei dir dessen sicher, das du im Geiste des Irrtums handelst.

Zerreißt eure Herzen, demütigt euch vor Gott, sondert euch ab von der Welt, trennet euch von dem Übel eurer Welt und wendet eure Herzen zu meinem Vater und zu mir.

Wenn ihr nur sehen könntet, welche Tage vor euch stehen, würdet ihr flehen und flehen und flehen.

Wenn du nicht durch mich, den Herrn Jesus, wandelst, die 10 Gebote Gottes in deinem Herzen nicht trägst, durch meinen Geist nicht im Stande bist, die 10 Gebote Gottes zu lieben und zu halten, sei dir dessen sicher, du bist nicht einer der Meinen.“



Botschaft an das Volk Gottes

Elia ist da und stellt alles wieder her


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter