Das Vaterunser aus dem Aramäischen



Das Vaterunser

Aus dem Aramäischen übersetzt in die deutsche Sprache

Matthäus 6:9-13

Unser Vater im Himmel!

Dein Name werde geheiligt.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.

Gib uns Tag um Tag das benötigte Brot.

Und vergib uns unsere Schulden,

wie wir vergeben unseren Schuldnern.

Führ uns, auf dass wir nicht in Versuchung fallen,

und erlös uns von dem Bösen.

Denn Dein ist das Reich und die Kraft

und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen



Die meisten Menschen kennen unter dem Vaterunser, nur die folgende Version:

 

Vom Beten. Das Vaterunser

Matthäus 6

5Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht sein wie die Heuchler; denn sie beten gern in den Synagogen und an den Straßenecken, um von den Leuten bemerkt zu werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin. 6Du aber, wenn du betest, geh in dein Kämmerlein und schließ deine Türe zu und bete zu deinem Vater im Verborgenen; und dein Vater, der ins Verborgene sieht, wird es dir vergelten öffentlich.

7Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht plappern wie die Heiden; denn sie meinen, sie werden erhört um ihrer vielen Worte willen. 8Darum sollt ihr ihnen nicht gleichen! Denn euer Vater weiß, was ihr bedürft, ehe ihr ihn bittet. 9So sollt ihr nun also beten: Unser Vater, der du bist in dem Himmel! Geheiligt werde dein Name. 10Es komme dein Reich. Dein Wille geschehe wie im Himmel, also auch auf Erden. 11Gib uns heute unser tägliches Brot.12Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unsern Schuldnern. 13Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit! Amen. 14Denn wenn ihr den Menschen ihre Fehler vergebet, so wird euer himmlischer Vater euch auch vergeben.15Wenn ihr aber den Menschen ihre Fehler nicht vergebet, so wird euch euer Vater eure Fehler auch nicht vergeben.

13Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

Wer da nicht merkt, das da etwas nicht stimmen kann, um den ist es traurig bestellt!

Durch diesen falschen Vers stellt Satan Gott als Versucher hin und schiebt damit seine Schuld von sich weg!

Lukas 23:34 Jesus aber sprach: Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun!

 

Jeder sollte sich wirklich sehr gut überlegen, was er betet!

Jakobus 1:13 Niemand sage, wenn er versucht wird: Ich werde von Gott versucht. Denn Gott ist unangefochten vom Bösen; er selbst versucht aber auch niemand.

Gott segne euch mit seiner Weisheit und Wahrheit.

Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unsrem Vater und seinem Sohn, dem Herrn Jesus Christus.

2.Johannes, 1:3 Gnade sei mit uns, Barmherzigkeit und Friede von Gott, dem Vater, und von Jesus Christus, dem Sohne des Vaters, in Wahrheit und Liebe!

Amen


Kommentare

Harold Graf
28.12.2016 13:57

Werner Kanapin - Du liebst Jesus aber nicht, sondern Satan, der sich bei dir für Jesus ausgibt. Du glaubst, folgst und verbreitest ein falsches, ein satanisches Evangelium!
Kehre um, bevor es zu spät ist!
In der Bibel wird sehr eindringlich vor falschen Evangelien gewarnt!
2.Korinther 11:4, Galater 1:6-9, Jeremia 17:5-7
Testen und vergleichen Sie jetzt Ihre Kirche, Sekte, Gemeinschaft, Vereinigung oder Verbindung mit der Bibel
http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/testen-und-vergleichen-sie-jetzt-ihre-kirche-sekte-gemeinschaft-vereinigung-oder-verbindung-mit-der-bibel.php

Werner Kanapin
28.12.2016 13:25

Einer der Jesus liebt - einer der seine Lehre versteht - einer der Jesus in sich aufnimmt - einer der die Erlösung Jesu in sich trägt - einer der mit Jesus lebt - einer der Jesu` Legeme isst und sein Blut trinkt - einer der das Evangelium Jesu hat - einer der die Worte Jesu mit seinem lebendigem Geist
füllt - einer der nicht alles versteht - an Jesus glaubt - Jesus nacheifert - der hat das ewige Leben. - Lukas Ev. 8:5-15 Joh.Ev. 6:49-64 - LIEBE gOTT DEINEN NÄCHSTEN WIE DICH SELBST. - JESU AMOR VINCIT OMNIA

Werner Kanapin
28.12.2016 13:25

Einer der Jesus liebt - einer der seine Lehre versteht - einer der Jesus in sich aufnimmt - einer der die Erlösung Jesu in sich trägt - einer der mit Jesus lebt - einer der Jesu` Legeme isst und sein Blut trinkt - einer der das Evangelium Jesu hat - einer der die Worte Jesu mit seinem lebendigem Geist
füllt - einer der nicht alles versteht - an Jesus glaubt - Jesus nacheifert - der hat das ewige Leben. - Lukas Ev. 8:5-15 Joh.Ev. 6:49-64 - LIEBE gOTT DEINEN NÄCHSTEN WIE DICH SELBST. - JESU AMOR VINCIT OMNIA



Flag Counter