Böses nennt ihr gut und Gutes nennt ihr böse



Gott der himmlische Vater sagt:

„Das Gericht ist näher als ihr sehen könnt.!

Die Tage die ihr seht, was in diesen geschieht, sie werden noch viel schlimmer werden.

Viele jammern darüber, wie schlimm soll es noch werden, es wird noch viel, viel schlimmer werden.

Ihr werdet euch wünschen zu sterben, weil es so schlimm wird, ihr werdet euch wünschen zu sterben.

Ihr habt selbst dieses Unheil über euch gebracht, durch eure Gottlosigkeit und Gesetzlosigkeit, habt ihr diese Übel über euch gebracht.

Viele unter euch hoffen auf eure Politiker, sie belügen euch Tag für Tag und doch sei ihr so blind und setzt immer noch Hoffnung auf sie, anstatt zu mir, dem einen wahren Gott zu kommen, mich um Rat zu fragen, mich um Vergebung zu bitten, mich zu suchen, damit ich euch retten kann.

Ich habe keinen Wohlgefallen an eurem Tode, mir gefällt es nicht wenn ein Gottloser und Gesetzloser stirbt, aber ich richte gerecht.

In mein Reich kommt nur jemand, der von neuem geboren ist, der durch meinen Sohn Jesus wandelt, in dem ich meinen Sohn Jesus sehe.

Wenn mein Sohn nicht in dir lebt, musst du leider sterben. Das Gericht ist näher als ihr sehen könnt.

Kehrt um auf euren verkehrten Wegen, kehrt um.“


Botschaft an das Volk Gottes

Böses nennt ihr gut und Gutes nennt ihr böse


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter