Aber Pastor John, ich lebe unter Gnade!



Aber Pastor John, ich lebe unter Gnade!

 

John S. Torell

Dies ist der Kampfschrei der abgefallenen Prediger und ihrer Nachfolger. "Wir leben unter Gnade;

Es ist egal wie viel wir sündigen, Gott ist das gleichgültig, wir sind bedeckt mit dem Blut von Jesus.


Das ist die größte Lüge, die vom Teufel in die Welt gesetzt wurde und von jedem Dämon auf dieser Erde ausgesprochen und von jedem abgefallenen Christen wiederholt wird!


 
Es gibt keine Stelle im Neuen Testament in der dies gesagt wird. Das ist in der gesamten Bibel nicht zu finden. Ja, es ist wahr, dass Gott uns durch Gnade durch Christus errettet hat, doch nirgendwo heißt es, dass du wie die “Hölle” leben, Gottes Gebote brechen und nicht dafür verantwortlich gemacht werden kannst. Im Gegenteil: das Wort Gottes sagt uns, dass er uns für unsere Sünden verantwortlich machen wird, die wir nach unserer Erlösung begangen haben. Folgendes hat Jesus gesagt:
 
Darum sollt ihr sie an ihren Früchten erkennen. Nicht jeder, der zu mir sagt: «Herr, Herr», wird in das Himmelreich eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut.  Matthäus 7:20-21
 
Ich sage euch aber, dass die Menschen am Tage des Gerichts Rechenschaft geben müssen von jedem unnützen Wort, das sie geredet haben. Denn nach deinen Worten wirst du gerechtfertigt, und nach deinen Worten wirst du verurteilt werden. Matthäus 12:36-37
 
Liebet ihr mich, so haltet meine Gebote!  Johannes 14:15
 
Der Apostel Paulus sagte:
 
So kommen wir zu dem Schluss, dass der Mensch durch den Glauben gerechtfertigt werde, ohne Gesetzeswerke. Oder ist Gott nur der Juden Gott, nicht auch der Heiden? Ja freilich, auch der Heiden! Denn es ist ja ein und derselbe Gott, welcher die Beschnittenen aus Glauben und die Unbeschnittenen durch den Glauben rechtfertigt. Heben wir nun das Gesetz auf durch den Glauben? Das sei ferne! Vielmehr richten wir das Gesetz auf.  Römer 3:28-31
 
Offenbar sind aber die Werke des Fleisches, welche sind: Ehebruch, Unzucht, Unreinigkeit, Ausschweifung; Götzendienst, Zauberei, Feindschaft, Hader, Eifersucht, Zorn, Ehrgeiz, Zwietracht, Spaltungen, Neid, Mord; Trunkenheit, Gelage und dergleichen, wovon ich euch voraussage, wie ich schon zuvor gesagt habe, dass die, welche solches tun, das Reich Gottes nicht ererben werden. Galater 5:19-21
 
Der auferstandene Jesus sagte:
 
Den Feiglingen aber und Ungläubigen und Greulichen und Mördern und Unzüchtigen und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern wird ihr Teil sein in dem See, der von Feuer und Schwefel brennt; das ist der zweite Tod. Offenbarung 21:8
 
Draußen aber sind die Hunde und die Zauberer und die Unzüchtigen und die Mörder und die Götzendiener und alle, welche die Lüge lieben und üben. Offenbarung 22:15
 
Wem wirst du glauben? Dem Teufel? Dem liberalen Prediger? Dem Abgefallenen? Oder wirst du dein Vertrauen in Gott und sein Wort setzen? Frage den liberalen Prediger: "Welches von Gottes Geboten kann ich brechen und damit davonkommen? Kann ich stehlen? Kann ich einen Mord begehen? Kann ich andere Götter anbeten und Gott nicht verärgern?"
 
Die Antwort ist offensichtlich: Du kannst keines von Gottes Geboten brechen und erwarten, dem Gericht Gottes zu entgehen!

 

Www.bibel-aktuell.org


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter