Wann ist man heilig?


Jesus sagt:

„Doch wer mich zu Gott macht, entehrt mich und meinen Vater und geht über die Lehre, die meine, hinaus und hat mich, den Herrn Jesus und meinen Vater nicht.

Du wirst erst dann ein Jünger Jesu, wenn du dich dazu entschlossen hast, einer der Meinen zu werden, indem du dir die meinen Worte, zu den deinen machst.

So werde ein Heiliger, indem du die meinen Worte hörst und sie tust, und kein Scheinheiliger, der sie nur hört und dann auch nur das, was ihm gefällt.

Wenn du meine Wege gehst, meine Worte benutzt, wirst du tun, was ich getan habe, wirst du leben, wie ich gelebt habe, wirst du verkünden, was ich verkündet habe, wird dich die Welt hassen, wie sie mich hasste, aber du wirst sie auch überwinden, so wie ich sie überwunden habe, dann wirst du ein Heiliger, nicht eher, erst wenn du anfängst zu handeln wie ein Heiliger und nicht nur wie ein Scheinheiliger zuhörst.“


Botschaft an das Volk Gottes

Wann ist man heilig?


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter