Wer ist wiedergeboren?


Jesus sagt:

„Wenn du etwas glaubst, das nicht geschrieben steht, kannst du nicht gerettet werden und wirst sterben.

Wenn du der Meinung bist, es wäre wichtig nur zu glauben, dann hast du dich getäuscht.

Der wahre Glaube entscheidet über den Tod, oder über das ewige Leben.

Durch den falschen Glauben kannst du mir, dem Herrn Jesus nicht ähnlich werden.

Wer einen anderen Gott neben meinem Vater, dem einzigen wahren hat, wie mich, den Herrn Jesus und den heiligen Geist, hat einen falschen Glauben.

Wer den Sonntag, den ersten Tag heiligt, oder andere Tage, anstatt des Sabbats, des siebenten Tages, der von Freitag bis Samstag Sonnenuntergang andauert, der hat einen falschen Glauben.

Wer die 10 Gebote aus Liebe nicht hält, wozu auch der Sabbat gehört, den viele verleugnen, der hat einen falschen Glauben.

Wer dem dreieinigen Gott dient, der hat einen falschen Glauben.

Wer die Mutter Gottes zu seiner Fürsprecherin macht, wer an die Mutter Gottes glaubt, sie ehrt und anbetet, hat einen falschen Glauben.

Wer den Religionen, Konfessionen, Kirchen und Frei-Kirchen, in dieser Welt folgt, hat einen falschen Glauben.

Ihr häuft das Blut der Unschuldigen an euren Händen, und erhaltet den Sold des Todes dafür!

Der Glaube entscheidet über Leben und Tod.

Du entscheidest, ob du leben oder sterben wirst, denn durch deinen Glauben, richtest du dich, richtest du dich selbst!

Denn wenn du meine Botschaft ablehnst, lehnst du nicht nur mich, sondern den ab, der mich sandte.

Ebenso lehnst du auch mich und den, der mich sandte, ab, wenn du die ablehnst, die ich sandte.

Denn wenn du sie ablehnst, lehnst du mich und meinen Vater ab.

Es liegt an dir, welchen Sold du erhalten möchtest, wenn ich bald komme.“


Botschaft an das Volk Gottes – Wer ist wiedergeboren?


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Flag Counter