Macht euch bereit,

macht euch bereit!

 

Das Reich Gottes ist euch sehr nah, es ist euch näher als ihr erkennen könnt.

Ich bin die Stimme eines Rufers, der in der Wüste ruft.

Bereitet dem Herrn den Weg, macht seine Wege eben, denn der Herr ist auf dem Wege zu euch.

Der Herr wird zu euch kommen und euch die Wahrheit verkünden, damit ihr nicht mehr sagen könnt, wir haben nichts gewusst, wir haben von deinem Kommen nicht gehört.

Ihr werdet hören und euch nicht mehr herausreden können, das ihr nichts von Sünde wusstet und in ihr lebt.

Ihr werdet erfahren, was Sünde ist und das ihr in Sünde lebt.

Ihr erfahrt schon in diesen Tagen, was Sünde ist, ihr in Sünde lebt und wer durch Christus lebt, nicht mehr sündigt.

Dies ist das Zeugnis, wozu ich in die Welt gesandt wurde, wozu Gott Vater und sein Sohn mich sandten, um euch diese Botschaft zu verkünden.

Wer durch Christus lebt, durch die Gnade Gottes gerettet wurde, durch Christus wandelt, tut keine Sünde mehr, weil er der Sünde, durch die Kraft Christi, abstarb und nicht mehr unter dem Gesetz des Todes und der Sünde verkauft ist.

Bereitet euch vor, bereitet euch vor.

Reinigt und heiligt euch, denn die Tage stehen kurz vor euch.

Die Tage stehen vor euch, in denen Gott und sein Sohn in die Welt kommen und euch in Vollmacht und Kraft, verkünden werden, wie es die Welt nicht kennt.


Botschaft an das Volk Gottes

Macht euch bereit, macht euch bereit!


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.

 




Wach auf und suche das ewige Leben!

Nun redete Jesus wieder zu ihnen und sprach:

Ich bin das Licht der Welt.

Wer mir nachfolgt,

wird nicht in der Finsternis wandeln,

sondern er wird das Licht des Lebens haben.

 Johannes 8:12


Siehe, es kommen Tage, spricht Gott, der HERR, da ich einen Hunger senden werde ins Land, nicht einen Hunger nach Brot, noch einen Durst nach Wasser, sondern darnach, das Wort des HERRN zu hören; da wird man hin und her wanken von einem Meer zum andern und herumziehen vom Norden bis zum Osten, um das Wort des HERRN zu suchen, und wird es doch nicht finden.

Amos 8:11-12


Suche nach der Wahrheit




Ihr schlagt aus was euch retten kann.


Wer Jesus zu Gott macht, der ist ein

Antichrist!


Warum brecht ihr die 10 Gebote?


Lasse dich nicht von der Wahrheit abbringen


An die gottlosen Pseudochristen dieser Welt!

Ihr nennt euch meine Kinder, seid aber aus der

Synagoge Satans!

Ihr seid Heuchler und Lügner!

Ihr betet Satan an und merkt es nicht!

Ihr seid Kinder des Teufels!


An die Sadduzäer und die Pharisäer in dieser Welt



Mit dieser Seite möchten wir helfen, das wahre Evangelium Christi zu verbreiten.

 

Leider ist es heute so, das in den vielen verschiedenen

(Frei)Kirchen und auch außerhalb der Kirchen,

ein falsches Evangelium gepredigt und geglaubt wird.

 

Dadurch werden leider die meisten Menschen, auch die sich heute

Christen oder Juden nennen, obwohl sie gar keine sind in Gottes Augen, verloren gehen.

 

Um erlöst zu werden, bedarf es keiner Kirche, Synagoge,Tempels, oder einer Moschee, keiner Mitgliedschaft in einer solchen und auch keine Wassertaufe, sondern ständige Gemeinschaft mit Gott und seinem Sohn Jesus Christus.

Jesus antwortete und sprach zu ihm:

Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort befolgen, und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen.
Johannes 14:23

Diese ständige Gemeinschaft besteht nicht aus einem Lippenbekenntnis, man habe Jesus als Herrn, sondern aus einer täglichen lebendigen Beziehung mit dem lebendigen Jesus, mit dem heiligen Geist Christi.

 

Lob und Ehre und Weisheit und Dank und Preis und Kraft und Stärke sei unserm Gott und himmlischem Vater von Ewigkeit zu Ewigkeit!

Amen

Wo komme ich her?

Was mache ich hier auf der Erde?

Wo gehe ich hin, was passiert nach dem Tod?

Diese Fragen sollte sich jeder beantworten.

Es geht um nichts Mehr oder Weniger, als um die Zukunft eines jeden Menschen.

Viele werden sich fragen, warum passiert das alles auf dieser  Erde.

Warum gibt es überall Krankheit, Not, Elend, Kriege, Haß und Gewalt, oder den Tod?

Warum sind die Menschen nicht imstande friedlich miteinander zu leben?

Warum versagen alle menschlichen Ordnungen immer wieder?

Wer und was steuert den ganzen Wahnsinn auf dieser Erde?

Warum sind die Menschen nicht in der Lage, die Erde zu einem blühenden Paradies zu machen und friedlich und im Einklang mit der Natur zu leben.

Finden Sie es heraus und wählen Sie den einzigen wahren Weg, der zum ewigen Leben führt.

 Jesus spricht zu ihm:

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;

niemand kommt zum Vater denn durch mich.

 Johannes 14:6

 

 Was keiner jemals gesehen oder gehört hat, was keiner jemals für möglich gehalten hat, das hält Gott für die bereit, die ihn lieben.

 1. Korinther 2:9

 

 und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.

 Johannes 8:32

 

Gott segne euch mit seiner Weisheit, Wahrheit, mit seinem heiligen Geist.

Gnade sei mit euch und Friede von Gott, dem Vater und unsrem Herrn Jesus Christus,
Galater 1:3

Amen


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.


Name: Terrah
Kommentar: Ich hätte gerne gewusst ob Gott einen Namen hat und wie er heißt???
Manche sagen er würde Jehova oder Jahwe heißen oder auch nur JHWH.
Hat er denn einen Namen oder hat er keinen Namen???
Ich dachte bis jetzt Jesus Christus wäre auch Gott weil er selbst sagte : wer den Sohn sieht , sieht auch den Vater und der Vater und ich sind eins.


Der Name Gottes

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/der-name-gottes.php

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

"Ich und der Vater sind eins."


Johannes 10:30 Ich und der Vater sind eins.

Immer wieder hört man von Pseudochristen, dass diese Worte klar belegen würden, das Jesus Gott ist, dass der Vater und der Sohn eine „Person“ sind und nicht zwei.

Was bedeuten diese Worte aber wirklich?

Wenn zwei eines Sinnes sind, werden sie dadurch zu ein und der selben Person?

Es steht doch nicht, wir sind Einer, sondern es steht eins!


Was steht hier:


1.Mose 1:26 Und Gott sprach: Wir wollen Menschen machen nach unserm Bild uns ähnlich; die sollen herrschen über die Fische im Meer und über die Vögel des Himmels und über das Vieh auf der ganzen Erde, auch über alles, was auf Erden kriecht!


Wenn die Menschen nach dem Bilde gemacht wurden, wie es im Himmel ist, dann sind Vater und Sohn auf der Erde zwei Personen und ebenso im Himmel.

Das ist eigentlich kinderleicht zu verstehen.

Eins sein, bedeutet nicht zu einer Person zu werden, eine Person zu sein!

Jesus stellt das Wesen seines Gottes und Vaters dar, weil er gleichgesinnt ist mit dem Vater.

Kolosser 1:15 welcher das Ebenbild des unsichtbaren Gottes ist, der Erstgeborene aller Kreatur.

„welcher, da er die Ausstrahlung seiner Herrlichkeit und der Ausdruck seines Wesens ist“

Hebräer 1:3 welcher, da er die Ausstrahlung seiner Herrlichkeit und der Ausdruck seines Wesens ist und alle Dinge trägt mit dem Wort seiner Kraft, und nachdem er die Reinigung unserer Sünden durch sich selbst vollbracht, sich zur Rechten der Majestät in der Höhe gesetzt hat



Kinder Gottes werden mit Jesus Christus eins. Werden Kinder Gottes nun auch zu Göttern?
Wenn wir alle in Christus eins sind, dann bin ich du und du bist ich, dann sind wir alle eins, eine Person, oder eines Sinnes?

Galater 3:28 Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

Hier steht auch, dass sie mit den Kindern Gottes eins sein werden, gleich wie Vater und Jesus eins sind.
Wenn Kinder Gottes mit dem himmlischen Vater wie der Sohn Gottes eins werden, dann müssten die Kinder zu Gott werden, wenn der Sohn Gottes dadurch auch zu Gott wird.

Johannes 17:21 auf daß sie alle eins seien, gleichwie du, Vater, in mir und ich in dir; auf daß auch sie in uns eins seien, damit die Welt glaube, daß du mich gesandt hast.

Was heißt eins sein? Sich einig sein, eines Sinnes sein.
Wer ein Kind Gottes ist, in dem lebt Vater und Jesus, sowie wir im Vater und Jesus leben.
Wir werden nicht eine Person oder eins wie eine Sache, sondern wir halten fest aneinander in einem Sinn und in einerlei Meinung.

Wenn Vater und Jesus eins sind, was ist es dann, wenn sie mit uns eins werden?

Vater und Jesus werden auch in den Kindern Gottes leben, werden sie dadurch auch zu Göttern?

Johannes 14:23 Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort befolgen, und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen.

Hier steht es was eins sein bedeutet. „in einem Sinn und in einerlei Meinung“

1.Korinther 1:10
Ich ermahne euch aber, liebe Brüder, durch den Namen unsers Herrn Jesu Christi; daß ihr allzumal einerlei Rede führet und lasset nicht Spaltungen unter euch sein, sondern haltet fest aneinander in einem Sinn und in einerlei Meinung.

Werden Kinder Gottes auch zu Gott, wenn sie der göttlichen Natur teilhaftig werden?

2.Petrus 1:4 durch welche uns die teuren und allergrößten Verheißungen geschenket sind, nämlich daß ihr durch dasselbige teilhaftig werdet der göttlichen Natur, so ihr fliehet die vergängliche Lust der Welt:



www.bibel-aktuell.org



Die Einigkeit, die zwischen Christus und seinen Jüngern besteht, zerstört nicht die Persönlichkeit des einzelnen. Sie sind eins in ihren Absichten, Ihrem Geist, ihrem Charakter, aber nicht in ihrer Person. In diesem Sinn sind Gott und Christus eins.
(E. G. White, »In den Fußspuren des großen Arztes«, S. 337-347, Auszüge)


Ellen G. White – Eine Prophetin Gottes

Bücher von Ellen Gould White als PDF

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/buecher-von-ellen-g-white.php


"Ich und der Vater sind eins"

Was bedeutet das wirklich?

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/ich-und-der-vater-sind-eins.php


Name: Michael

Kommentar: \"In der Bibel wird an keiner einzigen Stelle dazu aufgerufen, dass Menschen zu Jesus beten sollen.\"

Jesus Christus ist auch Gott

 

Nein, Jesus ist kein Gott, sondern der Sohn Gottes!

Wer Jesus zu Gott macht, der hat katholischen Glauben angenommen!

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/wer-jesus-zu-gott-macht-hat-katholischen-glauben-angenommen-01.php

 

Wer Jesus zu Gott macht, der ist ein Antichrist!


Botschaft an das Volk Gottes

Warum brecht ihr die 10 Gebote?


1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.

 

 

 

 

 

 

 

Wer Jesus zu Gott macht,

ist ein Kind Satans,

ein Antichrist!


Warum wollt ihr unbedingt den Sohn Gottes zu seinem eigenen Vater machen?

Könnt ihr nicht begreifen, das niemand sein eigener Vater sein kann?

Merkt ihr nicht, das euch Satan benutzt und ihr durch Satan Gott und seinen Sohn zu Lügnern macht?

Gott selber sagt Jesus ist sei Sohn!

Warum glaubt ihr Gott das nicht?

Jesus sagt, Gott ist sein Vater und sein Gott!

Warum glaubt ihr Jesus das nicht?

Warum glaubt ihr ständig den Lügen Satans, eures Vaters?

Wer Jesus zu Gott macht, wie den Vater, der ist ein Kind des Teufels, ein Antichrist!


„Sohn Gottes“

Sohn Gottes = Sohn vom Vater

Jedes Kindergartenkind, jeder Blinde, jeder Hilfsschüler und jeder Dorftrottel versteht, das der Sohn nicht sein eigener Vater sein kann, nur vollkommen blinde Kinder des Teufels können es nicht erkennen.


Dreieinigkeit ist eine Lüge Satans, die ins Verderben führt!

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/dreieinigkeit-ist-eine-luege-satans-die-ins-verderben-fuehrt.php


Wer ist Jesus? - Für Dummies

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/wer-ist-jesus-fuer-dummies.php


Name: Kai

Kommentar: Jesus ist Gottes Sohn! Wie kann ich dann zu Satan beten,wenn ich zu ihm bete?


„Wie kann ich dann zu Satan beten,wenn ich zu ihm bete?“


Das wird doch hier ausführlich beschrieben und es ist kinderleicht zu verstehen.


Sollen die Gläubigen (auch) zu Jesus Christus beten?

http://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/sollen-die-glaeubigen-auch-zu-jesus-christus-beten.php

 

In der Bibel wird an keiner einzigen Stelle dazu aufgerufen, dass Menschen zu Jesus beten sollen.

Wer es trotzdem tut, der hört auf Satan und seine Lügen und der betet damit automatisch zu Satan, der sich für Jesus ausgibt.




Flag Counter